Wappen Bornum am Elm

Bornum am Elm

 

Zurück

Navigation zurück

Willkommen auf der nicht offiziellen Informationsseite zur Gemeinde Bornum am Elm

 

 

Startseite Bornum

Inhaltsverzeichnis

 

Gemeinde Bornum

1135 -1985 Bornum

Wappen von Bornum

Wappenbaum Bornum

Der Elm bei Bornum

Architektur in Bornum

Landkarte von Bornum

Wetter um Bornum

Infos zu Bornum

 

Ortsrat Bornum am Elm

Lindenblatt Bornum

 

Vereine in Bornum

Gruppen in Bornum

Parteien in Bornum

 

Gasthöfe in Bornum

Firmen in Bornum

Landwirtschaft

Forstwirtschaft

 

Schule in Bornum

Kirche Bornum am Elm

 

Dorfstraße 10 Bornum

Kindergarten Bornum

Schützen Bornum

Bücherstube Bornum

 

Geocaching Bornum

 

Postkarten Bornum

Uhlenbusch Bornum

 

Einkaufen in Bornum

 

Linksammlung Bornum

Presse Bornum am Elm

Sonstiges Bornum

 

Kriegszeiten Bornum

 

Königslutter am Elm

 

 

 

Bornum andere Orte

 

Nebenbei über Bornum

 

Disclaimer

Datenschutz

Kontakt

Gestaltung

 


Plattdeutsche Theatergruppe Bornum - Vorstellung 2008

 

Gruppen in Bornum

Plattdeutsche Theatergruppe

Altersgruppe Bornum

Treckerfreunde Bornum

Pfluggesellschaft Bornum

Turn- und Sparclub Bornum

Elm Rock

Gläserne Stimmgabel

Faschingsgruppe Bornum

 

Plattdeutsche Theatergruppe

Vorstellung 2008

Vorstellung 2009

Vorstellung 2010

Vorstellung 2011

Vorstellung 2012

Vorstellung 2013

Vorstellung 2014

Vorstellung 2015

Vorstellung 2016

Vorstellung 2017

Vorstellung 2018

Vorstellung 2019

Vorstellung 2020

 

 

Die Plattdeutsche Theatergruppe Bornum spielt 2008 das Stück

“Snappet ´ne jüch!”

 

“Snappet ´ne jüch !  Plattdeutsches Theater in Bornum am Elm

Quelle: Bornum-am-Elm.de


Mit dem Oktober hat für die plattdeutsche Theatergruppe aus Bornum am Elm auch die heiße Phase für die neue Saison begonnen, denn die Proben zu unserem neuen Stück "Snappet ´ne jüch !" haben begonnen.

Eigentlich sagt der Titel des Stückes schon viel über seine Handlung aus, denn es geht dieses Mal darum, einen Dieb zu fangen – einen Holzdieb, um genau zu sein.

Die Handlung des Stückes ist sehr aktuell. Seit Öl- und Gaspreise von einem Rekord zum nächsten jagen, haben natürlich auch viele Bornumer die Holzofenfeuerung wieder entdeckt. Jeden Winter können wir im Elm viele Leute beim Holzschlagen beobachten. Zu diesen Leuten gehören natürlich auch die Akteure unseres Stückes. Die Handlung spielt zu Beginn des Früh­jahres, wenn das Holz gehackt und aufgestapelt werden muss. Beim Stapeln stellen unsere Helden nun erstaunt fest, dass ihnen von ihrem Holz einiges fehlt.

Sie beschließen daher, sich auf die Lauer zu legen und den Dieb zu stellen. Ob ihnen das ge­lingt, ob sie das fehlende Holz wieder zurück bekommen und wie sie sich bei der ganzen Aktion anstellen, wollen wir an dieser Stelle nicht weiter beschreiben – das wollen wir im kommenden Winter auf der Bühne zeigen.

Dabei werden, in alphabetischer Reihenfolge, Alexandra Schmich, Annette Körtje, Britta Mönnich-Meier, Mireille Claus, Detlef Hädelt, Hinrich Gieseke, Holger Kretschmer, Klaus und Matthias Meier auf der Bühne stehen. Vor und hinter der Bühne wirken dann Kerstin Beese, Grit Andreas, Henning, Hermann, Reiner und Lothar Claus.

Unser Bild zeigt die Schauspielerinnen und Schauspieler bei einer Textprobe. Ab Anfang November wollen wir auf der Bühne proben. Die Premiere ist für Mitte Januar angedacht. Alles Weitere wird sich finden.


Am 19.10.2007 von Holger Kretschmer verfasst.

 

 

 

 

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Bornum am Elm - Obstgarten

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Kirschbaum am Rottensweg