Bornum am Elm

 

 

 

Wappen Bornum am Elm

Bornum am Elm

 

Zurück

Navigation zurück

Willkommen auf der nicht offiziellen Informationsseite zur Gemeinde Bornum am Elm

 

 

Startseite Bornum

Inhaltsverzeichnis

 

Gemeinde Bornum

1135 -1985 Bornum

Wappen von Bornum

Wappenbaum Bornum

Der Elm bei Bornum

Architektur in Bornum

Landkarte von Bornum

Wetter um Bornum

Infos zu Bornum

 

Ortsrat Bornum am Elm

Lindenblatt Bornum

 

Vereine in Bornum

Gruppen in Bornum

Parteien in Bornum

 

Gasthöfe in Bornum

Firmen in Bornum

Landwirtschaft

Forstwirtschaft

 

Schule in Bornum

Kirche Bornum am Elm

 

Dorfstraße 10 Bornum

Kindergarten Bornum

Schützen Bornum

Bücherstube Bornum

 

Geocaching Bornum

 

Postkarten Bornum

Uhlenbusch Bornum

 

Einkaufen in Bornum

 

Linksammlung Bornum

Presse Bornum am Elm

Sonstiges Bornum

 

Kriegszeiten Bornum

 

Königslutter am Elm

 

Bornum andere Orte

 

Nebenbei über Bornum

 

Gestaltung

 

Disclaimer

Kontakt

 

 


Bornum am Elm - April 2017

 

 

Osterfeuer 2008 Die drei Elemente - Feuer, Schnee und Matsch !
Ostersonntag 2008 - Garten in Bornum - Blüten und Schnee

Osterfeuer 2008 - Die drei Elemente -
Feuer, Schnee und Matsch !

Ostersonntag 2008 -
 Garten in Bornum - Blüten und Schnee

 

 

Informationen zum Anliefern und Abbrennen des Osterfeuers
Quelle: Aushang und Internetseite des Ortsrates Bornum am Elm

Das traditionelle Osterfeuer wird wieder auf dem Rotebleek durchgeführt, östlich vom Trainingsplatz unserer Sportanlage!

Verantwortlich während der Anlieferung, des Abbrennens und einer eventuell erforderlichen Entsorgung von Brennresten ist die Feuerwehr. Die Anweisungen der verantwortlichen FeuerwehrkameradInnen vor Ort sind daher zu beachten. ...

 

 

Osterfeuer 2007 in Bornum am Elm

Osterfeuer 2007 am Klapperberge hoch über den Dächern von Bornum am Elm

 

 

... Das Osterfeuer findet am Samstag, den 15. 04. 2017 statt.

Angezündet wird das Feuer um ca. 18.30 Uhr. Das Anliefern von Brennmaterial darf ausschließlich am Sa., 08.04.17, von 9.00 bis 15.00 Uhr
und am Sa., 15. 04. 17, in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr erfolgen.

Für die Entsorgung der Asche erbittet die Feuerwehr wieder einen kleinen Kostenbeitrag.

Angeliefert werden darf nur unbehandelter Gartenabfall, wie Baum- und Strauchschnitt, allerdings keine (dicken) Baumstämme oder Baumwurzeln und kein gewerblicher Strauchschnitt.

In Zweifelsfällen sollte eine vorherige Rücksprache mit der Feuerwehr erfolgen.
Die Verzehrstände sind ab 18.00 Uhr geöffnet.

Bornum, 20.03.2017
Hans-Joachim Scherenhorst, Ortsbürgermeister, Aushang vom 21.03.17 bis 18.04.17


Link zur Quellenangabe

 

 

Friedrich Eckenfelder 1908

Friedrich Eckenfelder 1908

„Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt. Er pfleget und pflanzet all’ Bäume und Land.

Er ackert, er egget, er pflüget und sät, und regt seine Hände gar früh und noch spät.

Den Rechen, den Spaten, die nimmt er zur Hand und setzet die Wiesen in ebenen Stand;

auch pfropft er die Bäume mit edlerem Reis’ und spart weder Arbeit, noch Mühe, noch Fleiß.”

Walter Hensel 1923, Quelle: Wikipedia

 

 

Öffnungszeiten Hallenbad Lutterwelle in Königslutter am Elm 2016

Die Öffnungszeiten des Hallenbades  in Königslutter finden Sie auf Lutterwelle.info .

 

 

Öffnungszeiten Kindergarten Bornum am Elm:

Montag bis Freitag von  08:00 – 13.00 Uhr, 12:00 Uhr Mittagessen
Frühdienst:  07:00 – 08:00 Uhr, Spätdienst: 13:00 – 14:00 Uhr, 

Mehr Infos unter der Rubrik “Kindergarten”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Bornum am Elm - Obstgarten

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Kirschbaum am Rottensweg

 

Bornum am Elm - Verlassener Hof in der Kirchstraße

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema