Bornum am Elm

 

 

 

Wappen Bornum am Elm

Bornum am Elm

 

Zurück

Navigation zurück

Willkommen auf der nicht offiziellen Informationsseite zur Gemeinde Bornum am Elm

 

 

Startseite Bornum

Inhaltsverzeichnis

 

Gemeinde Bornum

1135 -1985 Bornum

Wappen von Bornum

Wappenbaum Bornum

Der Elm bei Bornum

Architektur in Bornum

Landkarte von Bornum

Wetter um Bornum

Infos zu Bornum

 

Ortsrat Bornum am Elm

Lindenblatt Bornum

 

Vereine in Bornum

Gruppen in Bornum

Parteien in Bornum

 

Gasthöfe in Bornum

Firmen in Bornum

Landwirtschaft

Forstwirtschaft

 

Schule in Bornum

Kirche Bornum am Elm

 

Dorfstraße 10 Bornum

Kindergarten Bornum

Schützen Bornum

Bücherstube Bornum

 

Geocaching Bornum

 

Postkarten Bornum

Uhlenbusch Bornum

 

Einkaufen in Bornum

 

Linksammlung Bornum

Presse Bornum am Elm

Sonstiges Bornum

 

Kriegszeiten Bornum

 

Königslutter am Elm

 

Bornum andere Orte

 

Nebenbei über Bornum

 

Gestaltung

 

Disclaimer

Kontakt

 

 


Die Gemeinde Bornum am Elm

 

Die Gemeinde Bornum am Elm

Bornum am Elm 2001

Historische Personen

 

Der Turm der Kirche in Bornum am Elm
Bornum am Elm (Wikipedia) 

(PLZ 38154) ist ein Dorf am Nordrand des Elms (10° 45' östlicher Länge, 52° 15' nördlicher Breite, 127 m ü. NN) im Landkreis Helmstedt mit ca. 850 Einwohnern.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Bornum 1135 im Zusammenhang mit dem Bau der Stiftskirche St. Peter und Paul (sog. "Kaiserdom") in Königslutter.

Der Name geht zurück auf den niederdeutschen Begriff Born = Brunnen, Quelle, die Endung –um ist die abgeschliffene Form von Bornhem.

Der Name bedeutet also soviel wie Brunnenheim und weist auf die Vielzahl von Quellen hin, die sich aus dem nahen Elm speisen.

Ursprünglich im Besitz des Stifts Lutter, wurde das Gut Bornum in den folgenden Jahrhunderten von den Braunschweiger Herzögen an verschiedene Lehnsherren gegeben.

Von 1465 bis 1706 ist mit kurzen Unterbrechungen die Familie von Wendessen Lehnsmann der Bornumer ...

 

Im Jahre 1764 kaufte Philipp von Westphalen das Gut Bornum, der Freund und Sekretär Herzog Ferdinands von Braunschweig-Lüneburg.

Sein in Bornum geborener Sohn

Ludwig von Westphalen wurde der Mentor und Schwiegervater von Karl Marx.

Danach hat das Gut noch viele wechselnde Pächter, ehe es 1845 von mehr als 50 Bauern des Ortes übernommen wird.

Seit 1974 ist es ein Ortsteil der Stadt Königslutter.


Ende der Siebziger war Bornum außerdem Schauplatz der erfolgreichen ZDF-Kinderserie Neues aus Uhlenbusch.

 

Bauwerke:

- Christophorus Kirche, Ursprung und Turmbasis mittelalterlich, zweites Schiff 1799, Turmspitze von 1896.

- Kemenate (sog. "Tempel"), Wehrturm des Bornumer Gutes, erstmals erwähnt 1403

Persönlichkeiten und Genealogie:

- Christian Hoburg, protestantischer Theologe, gehört zu den geistigen Vätern des Pietismus, Pfarrer in Bornum von 1645 - 1648.

- Lorenz Heister, Begründer der wissenschaftlichen Chirurgie in Deutschland und Autor des ersten entsprechenden Lehrbuchs in deutscher Sprache, gestorben in Bornum 1758

- Philipp von Westphalen (gest. 1792), Sekretär des Herzogs Ferdinand von Braunschweig, Gutsherr in Bornum von 1764 bis 1780

- Ludwig von Westphalen, in Bornum geborener Mentor und Schwiegervater von Karl Marx

- Max Beckmann, expressionistischer Maler, dessen Großmutter Prelle wurde 1818 in Bornum geboren, Urgroßvater Johann Jacob Beckmann 1753 in Bornum geboren.

- Ernestine Christine Reiske, Gutsherrin in Bornum 1780-1791, Philologin und Lessing-Freundin, Witwe des Gelehrten Johann Jacob Reiske

 

Quelle: Wikipedia - Zum Originalartikel -

Dieser Artikel unterliegt der GNU-Lizenz von Wikipedia

 

 

 

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Bornum am Elm - Obstgarten

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Kirschbaum am Rottensweg

 

Bornum am Elm - Verlassener Hof in der Kirchstraße

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Bornum am Elm - Verlassener Hof in der Kirchstraße

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema