Bornum am Elm

 

 

 

Wappen Bornum am Elm

Bornum am Elm

 

Zurück

Navigation zurück

Willkommen auf der nicht offiziellen Informationsseite zur Gemeinde Bornum am Elm

 

 

Startseite Bornum

Inhaltsverzeichnis

 

Gemeinde Bornum

1135 -1985 Bornum

Wappen von Bornum

Wappenbaum Bornum

Der Elm bei Bornum

Architektur in Bornum

Landkarte von Bornum

Wetter um Bornum

Infos zu Bornum

 

Ortsrat Bornum am Elm

Lindenblatt Bornum

 

Vereine in Bornum

Gruppen in Bornum

Parteien in Bornum

 

Gasthöfe in Bornum

Firmen in Bornum

Landwirtschaft

Forstwirtschaft

 

Schule in Bornum

Kirche Bornum am Elm

 

Dorfstraße 10 Bornum

Kindergarten Bornum

Schützen Bornum

Bücherstube Bornum

 

Geocaching Bornum

 

Postkarten Bornum

Uhlenbusch Bornum

 

Einkaufen in Bornum

 

Linksammlung Bornum

Presse Bornum am Elm

Sonstiges Bornum

 

Kriegszeiten Bornum

 

Königslutter am Elm

 

Bornum andere Orte

 

Nebenbei über Bornum

 

Gestaltung

 

Disclaimer

Kontakt

 

 


Die Presse über Bornum am Elm

 

Übersicht

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

 

 

   <  Zum vorherigen Artikel

Zum nächsten Artikel  >  

 

Bornumer Einachspflügen fiel ins Wasser

So etwas hat es in der 20-jährigen Geschichte der jungen Garde in Bornum noch nicht gegeben: Das 17. Einachs-Leistungspflügen konnte nicht über die Bühne gehen.

Braunschweiger Zeitung, 05.09.2010, von Werner Gantz

Der heftige Regen der zurückliegenden Woche hatte den Boden derart aufgeweicht, dass ein Pflügen nach den Bedingungen der Veranstalter nicht möglich war.

18 Anmeldungen lagen vor. „Noch nie gab es hier im August 200 Liter pro Quadratmeter Niederschlag“, sagte der Organisator und Sprecher Volker Meier. Gestern war es zwar zur geplanten Startzeit um 10 Uhr von oben trocken, doch das Wasser war in der gezogenen Probefurche deutlich sichtbar.

Dazu trug der schwere Bornumer Lehmboden bei, der lange die Feuchtigkeit hält. In Trockenperioden ist das für die Kulturpflanzen von Vorteil. Die Landwirte und Wertungsrichter Dirk Beese und Holger Eggeling stimmten der Absage der Veranstaltung sofort zu. „Das ist nun einmal das Los unseres Berufsstandes mit der Pflanzenproduktion unter freiem Himmel“, sagten beide.

Mit kleinen Präsenten wurden alle angereisten Teilnehmer bedacht und der Wanderpokal bleibt für ein weiteres Jahr beim Titelverteidiger Hans-Georg Oeft aus Königslutter. Die Angereisten ließen sich zusammen mit den Gästen, darunter Fachpublikum aus dem Agrarsektor, die gute Laune nicht verderben und hielten es bei einem Frühschoppen mit Grillbratwurst gut aus.

Die im Beiprogramm vorgesehene Oldtimer-Treckerschau fand immerhin statt. Nach einer Rundfahrt auf den Feldwegen gab es Beifall für die gepflegten Zugmaschinen. Das Einachs-Leistungspflügen in Bornum ist weit über die Kreisgrenzen bekannt und soll 2011 erneut stattfinden.

Sonntag, 05.09.2010

Zum Originalartikel

 

 

 

 

 

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Bornum am Elm - Obstgarten

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Kirschbaum am Rottensweg

 

Bornum am Elm - Verlassener Hof in der Kirchstraße

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Der Turm der Christophorus Kirche

 

Straße Bornum - Scheppau

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema

 

Bornum am Elm - Der Trog an der Kirche

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Bornum am Elm - Verlassener Hof in der Kirchstraße

 

Bornum am Elm - Garten am Sichter

 

Rosen in Bornum am Elm

 

Alter Hof in Bornum am Elm

 

Bornum am Elm - Straßenbau als Dauerthema